Holger Bunk

geboren 1954 in Essen

 

1974 – 1982

Studium an der Kunstakademie Düsseldorf bei Prof. Alfonso Hüppi

1978

Meisterschüler bei Prof. Alfonso Hüppi in Düsseldorf

SEIT 1992

Professor an der Akademie der Bildenden Künste in Stuttgart

1997 – 2007

Kommissionsmitglied «Kunst am Bau», Stuttgart

Preise und Stipendien

2007

Artists in residence Etaneno/Namibia

2004

Artists in residence Etaneno/Namibia

2001

Artists in residence Etaneno/Namibia

2001

Förderung durch die Ingrid Kipper–Stiftung Soest

1999

Artists in residence Etaneno/Namibia

1998

Konrad-von-Soest-Preis

1990

Annemarie- und Will-Grohmann-Stipendium

1989

Kunstfonds (Projektstipendium)

1986

Förderprogramm «Kataloge für junge Künstler» der Alfred Krupp von Bohlen- und Halbach-Stiftung

1984

Förderpreis der «Rheinischen Post», Düsseldorf

Mehr anzeigen
  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon