Stefan Wieland

GEWISS KLECKS, WARUM FEENHAAR

Januar - März 2014
P1090134_web

P1090136_web

GEWISS KLECKS, WARUM FEENHAAR_2014_View 11

GEWISS KLECKS, WARUM FEENHAAR_2014_View 5

Im Kieskabinett:

Korinsky

Mica
Klangreliefs

P1090121-web

P1090123_web

P1090128_web

Das in Berlin lebende Künstlertrio Korinsky - Abel (*1985), Carlo(*1985) und Max(*1984) - entwirft Sound- Installationen, welche sich im Spannungsfeld zwischen akustischen und visuellen Reizen bewegen.
In ihrem „Atelier für vertikale Flächen“ experimentieren die drei Brüder auf die unterschiedlichste Art und Weise mit Klängen im Raum. Dabei versuchen sie visuelle Eigenheiten und akustische Besonderheiten des Raumes künstlerisch in ihre Werke einfließen zu lassen.
Eigens für den Kiesraum produzierte das Trio Klangreliefs. Die Klangfarben, entstehend aus dem Dialog zwischen Raum und Relief, betonen die Besonderheiten des Kiesraumes und machen ihn akustisch neu erfahrbar. Der Besucher wird kaum wahrnehmbar von einer Klangsphäre umgeben, dabei klingt jedes Klangrelief für sich und schafft doch im Zusammenspiel mit den anderen ein neues akustisches Hörerlebnis. So kann jedes Wandobjekt für sich allein stehen oder mit anderen in Verbindung gesetzt werden.

----

Öffnungszeiten:
Dienstag - Freitag 11- 19 Uhr
Samstag 13 - 16 Uhr
sowie nach Absprache

Strzelski Galerie
Mario Strzelski
Rotebühlplatz 30
70173 Stuttgart

Tel +49(0)711 - 601 48 18
Fax +49(0)711 - 248 69 60
galerie (at) strzelski.de

℗ Rotebühlhof / Finanzamt
S- und U-Bahnen Stadtmitte