Xaver Sedelmeier & Martin Bruno Schmid


Eine Begegnung – Buchpräsentation im Kiesraum

P1070736_s

P1070742_s

P1070743_s

Es war eine folgenreiche Begegnung, als Xaver Sedelmeier und Martin Bruno Schmid in meiner Galerie aufeinandertrafen. Auf den ersten Blick schienen ihre Werke absolut konträr: die Verwendung gegensätzlicher Materialien, der unterschiedliche Umgang mit deren Oberflächen und die auf verschiedenen Absichten beruhenden Arbeitsweisen ließen beide Positionen zunächst lediglich als unvereinbar erscheinen. Doch mit dem Kennenlernen kam die Freundschaft, und mit der Freundschaft der Dialog; dieser ließ nach und nach Ähnlichkeiten auffallen, die immer mehr nach Erkundung und Offenlegung verlangten. Hieraus entsprang die Idee einer Zusammenarbeit: es musste zusammengeführt werden, was nicht zusammengehörte, ein gemeinsamer Kontext für die unterschiedlichen Werke wollte geschaffen werden. So entstand der hier vorliegende Katalog. Was er zeigt ist ein Gespräch, eine Unterhaltung – manchmal auf Ja-Nein Basis, manchmal auf Gegensätzen aufbauend, oft aber auf der Grundlage eben jener heimlichen Parallelen, die ohne Absprache entstanden und nun in einer oft überraschenden Gegenüberstellung vereint werden.

aus dem Vorwort des Kataloges
Mario Strzelski

Juli 2013